Herzlich willkommen

bei der evangelisch-lutherischen Auferstehungsgemeinde Darmstadt-Arheilgen.

Hier informieren wir Sie über Aktuelles und Wissenswertes zu einer der beiden evangelischen Kirchengemeinden in Arheilgen, einem nördlichen Stadtteil von Darmstadt.

Sie finden hier neben unserem Gemeindeprofil Informationen über unsere Gottesdienste, unsere Gemeindegruppen und -angebote. Ebenso finden Sie die Kontaktdaten zu unseren Pfarrern Fabian Böhme und Rudolf Mader sowie zu weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Mit freundlichen Grüßen

Der Kirchenvorstand

Aktuelles

  • Wir laden herzlich ein, die Gottesdienste am Pfingstfest mitzufeiern!

    ... [mehr]
  • Es war ein toller, bewegende ESC Gottesdienst, den Pfarrerin Astrid Horn, Pfarrer Fabian Böhme und der stellvertretende Dekan Pfarrer Sven Sabary In der Auferstehungskirche gestalteten. Geprägt war dieser Gottesdienst durch Lieder, die in der Vergangenheit Deutschland bei dem Schlager Festival vertraten. Die Predigt, in Form eines Zwiegesprächs vom roten Sofa im Altarraum aus gehalten, betonte das Verbindende des Anliegens des ESC mit der christlichen Botschaft: alle Menschen sind von Gott geliebt, egal wen und wie sie lieben, egal woher sie kommen. Sie alle zusammen machen das Leben bunt und vielfältig. Dies ist ein unendlich großer Reichtum, den Gott geschenkt hat. Nach dem Gottesdienst wurde der ESC Abend mit einem Public Viewing im Gemeindehaus fortgesetzt. Es war ein gelungener Abend, der nach Fortsetzung im nächsten Jahr ruft.

    ... [mehr]
  • Am Sonntag, 5.5.24, fand im Anschluss an Gottesdienst eine Gemeindeversammlung statt. Ungefähr 30 Gemeindeglieder nahmen teil und nutzten die Möglichkeit, sich zu informieren, welche Auswirkungen der Zukunftsprozess EKHN 2030 auf unsere Gemeinde und unsere Nachbarschaftsraum haben wird. Pfarrer Böhme, als Vorsitzender des Kirchenvorstand und Michael Dzieia, als stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstand, informierten mithilfe einer anschaulichen Präsentation. Im Anschluss daran hatten die Gemeindeglieder die Möglichkeit, Rückfragen, Bedenken und auch Ängste auszusprechen und zu formulieren. Am Ende der Gemeindeversammlung überreichte Frau Manuela Loch, Leiterin der Wollmäuse, der Gemeinde einen Scheck. Es handelt sich dabei um den Erlös eines spontanen Basars, der in der Vorweihnachtszeit durchgeführt wurde. Der Erlös ist für die Jugendarbeit bestimmt.

    ... [mehr]